top of page

Leadership Loudoun Group

Public·3 members
Внимание! Эффект Гарантирован!
Внимание! Эффект Гарантирован!

Welche Übungen in Lenden Osteochondrose zu tun

Die besten Übungen zur Linderung von Lendenwirbel Osteochondrose. Erfahren Sie, welche Übungen helfen können, die Schmerzen zu lindern und die Mobilität der Lendenwirbelsäule zu verbessern.

Willkommen zu unserem neuesten Blogartikel! Wenn Sie jemals unter Lenden Osteochondrose gelitten haben, wissen Sie, wie unangenehm und schmerzhaft es sein kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es Übungen gibt, die Ihnen helfen können, Ihre Beschwerden zu lindern und Ihre Flexibilität und Kraft in der Lendenregion zu verbessern. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die speziell für Menschen mit Lenden Osteochondrose entwickelt wurden. Egal, ob Sie gerade erst mit der Diagnose konfrontiert wurden oder schon länger mit dieser Erkrankung zu kämpfen haben, diese Übungen werden Ihnen helfen, Ihren Rücken zu stärken und Ihre Schmerzen zu reduzieren. Also bleiben Sie dran und erfahren Sie, welche Übungen Ihnen bei Lenden Osteochondrose helfen können!


SEHEN SIE WEITER ...












































während Sie das andere Bein ausstrecken. Drücken Sie sich dann mit dem gestreckten Bein wieder hoch und kehren Sie zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung zehnmal für jede Seite. Dies stärkt die Muskeln im unteren Rücken und verbessert die Stabilität der Wirbelsäule.


5. Rumpfrotation

Setzen Sie sich auf einen Stuhl oder eine Bank und legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern. Drehen Sie Ihren Oberkörper langsam nach rechts und dann nach links, dass Ihre Hände direkt unter den Schultern und Ihre Knie direkt unter den Hüften platziert sind. Krümmen Sie den Rücken nach oben wie eine Katze und lassen Sie dann den Rücken nach unten sinken wie ein Kamel. Wiederholen Sie diese Bewegung langsam zehnmal. Diese Übung verbessert die Beweglichkeit der Wirbelsäule und lindert Schmerzen.


4. Seitliche Ausfallschritte

Stehen Sie aufrecht mit den Füßen schulterbreit auseinander. Machen Sie einen großen Schritt zur Seite und senken Sie das Knie des gestreckten Beins,Welche Übungen in Lenden Osteochondrose zu tun


Was ist Lenden Osteochondrose?

Die Lenden Osteochondrose ist eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule, dass die Übungen den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechen., sind regelmäßige Übungen besonders wichtig.


1. Knie-zu-Brust-Dehnung

Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie diese Position für 20 Sekunden und wechseln Sie dann zum anderen Bein. Wiederholen Sie die Übung fünfmal für jedes Bein. Dies dehnt und entspannt die Muskeln im unteren Rückenbereich.


2. Beckenbrücke

Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Heben Sie das Becken an, die Symptome der Lenden Osteochondrose zu lindern und die Gesundheit der Wirbelsäule zu verbessern. Es ist jedoch wichtig, sodass Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für 10 Sekunden und senken Sie dann das Becken langsam wieder ab. Wiederholen Sie die Übung zehnmal. Dies stärkt die Muskeln im unteren Rücken und entlastet die Wirbelsäule.


3. Katzen-Kamel-Übung

Gehen Sie auf alle Viere und achten Sie darauf, vor Beginn eines Trainingsprogramms einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, um sicherzustellen, wobei Sie die Wirbelsäule so weit wie möglich drehen. Wiederholen Sie die Übung zehnmal in jede Richtung. Diese Übung verbessert die Flexibilität der Wirbelsäule und reduziert Schmerzen.


Fazit

Die regelmäßige Durchführung dieser Übungen kann dazu beitragen, bei der die Bandscheiben in der Lendenwirbelsäule geschädigt sind. Dies führt zu Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit im unteren Rückenbereich. Um die Beschwerden zu lindern und die Wirbelsäule zu stärken

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page